Veranstaltungskalender

Zeit
Veranstaltung
Präsentiert von
Freie Plätze
Mi. 17. Juli 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Aus einem ganz gewöhnlichen Stein entsteht mit Ausdauer, Fleiss und Schweiss eine kleine Kostbarkeit. Gerne kannst du deine eigenen Steine mitbringen!
Gwunderstunde ist immer mittwochs, 14-17 Uhr, Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Mi. 24. Juli 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Aus einem ganz gewöhnlichen Stein entsteht mit Ausdauer, Fleiss und Schweiss eine kleine Kostbarkeit. Gerne kannst du deine eigenen Steine mitbringen!
Gwunderstunde ist immer mittwochs, 14-17 Uhr, Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Sa. 27. Juli 2024
 
Familienführung
14:00
Familienführung Felle und Federn
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
 
Familienführung
15:00
Familienführung Felle und Federn
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
Mi. 31. Juli 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Aus einem ganz gewöhnlichen Stein entsteht mit Ausdauer, Fleiss und Schweiss eine kleine Kostbarkeit. Gerne kannst du deine eigenen Steine mitbringen!
Gwunderstunde ist immer mittwochs, 14-17 Uhr, Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
 
Führung öffentlich in der Sonderausstellung
18:31
Tamara Emmenegger
15 Plätze
Die Ausstellung «Gipfelstürmer und Schlafmützen» zeigt welche Tier- und Pflanzen-Arten in den Bergen bei uns vor der Haustüre vorkommen und welche Anpassungen es ihnen ermöglichen so hoch oben zu leben. An der öffentlichen Führung thematisieren wir zusätzlich den Einfluss von Bauten für alternative Energieformen und des Klimawandels auf diesen Lebensraum.
Sa. 3. Aug. 2024
 
Familienführung
14:00
Familienführung Felle und Federn
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
 
Familienführung
15:00
Familienführung Felle und Federn
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
Mi. 7. Aug. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Summ, summ, summ
Bienchen summ herum
Füll nur fleissig deine Waben
Dass wir süssen Honig haben

Wie produzieren Bienen Honig? Weshalb tun Sie das überhaupt? Sind Wildbienen wild und Honigbienen süss?
Mi. 14. Aug. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Summ, summ, summ
Bienchen summ herum
Füll nur fleissig deine Waben
Dass wir süssen Honig haben

Wie produzieren Bienen Honig? Weshalb tun Sie das überhaupt? Sind Wildbienen wild und Honigbienen süss?
Sa. 17. Aug. 2024
 
Kinderführung
14:00
Jugendguide Ceyda Fierz
15 Plätze
 
Kinderführung
15:00
Jugendguide Ceyda Fierz
15 Plätze
So. 18. Aug. 2024
 
Kinderführung
14:00
Jugendguide Ceyda Fierz
15 Plätze
 
Kinderführung
15:00
Jugendguide Ceyda Fierz
15 Plätze
Mi. 21. Aug. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Summ, summ, summ
Bienchen summ herum
Füll nur fleissig deine Waben
Dass wir süssen Honig haben

Wie produzieren Bienen Honig? Weshalb tun Sie das überhaupt? Sind Wildbienen wild und Honigbienen süss?
 
Veranstaltung für Lehrpersonen
17:30
Lehrpersoneneinführung "Gipfelstürmer und Schlafmützen"
22 Plätze
Für Schulklassen gibt es verschiedene Angebote zur aktuellen Sonderausstellung „Gipfelstürmer und Schlafmützen - Tiere und Pflanzen im Gebirge“. Wir geben eine thematische Einführung und stellen Ihnen die Führungen, Workshops und Unterlagen für Schulklassen vor.
So. 25. Aug. 2024
 
Event
10:00
Wald-Wassertag der Stadt Luzern
Stadt Luzern, Umweltschutz und andere
Verfügbar
Am Wald-Wassertag gibt es für alle etwas: Wissenswertes, Spass und Spiel am Tribschenhorn rund um die Lebensräume Wald, Waldrand, Wasser und ihre tierischen und pflanzlichen Bewohner.
Ein Wettbewerb wartet mit attraktiven Preisen. Fürs leibliche Wohl wird auch gesorgt.

Kosten: Gratis
Anmerkung: Der Anlass findet ausserhalb des Museums statt. Veranstalterin ist Stadt Luzern Umweltschutz und diverse andere. Wir beteiligen uns als Partner und aktiv am Veranstaltungsprogramm
Anmeldung: keine
Mi. 28. Aug. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Praktikant*in
Verfügbar
Summ, summ, summ
Bienchen summ herum
Füll nur fleissig deine Waben
Dass wir süssen Honig haben

Wie produzieren Bienen Honig? Weshalb tun Sie das überhaupt? Sind Wildbienen wild und Honigbienen süss?
 
Naturstreifzug
Wusstest du, dass Schweine sehr gute Schwimmer sind und viel schneller Kommandos lernen als Hunde? Komm mit uns auf den Naturstreifzug und lerne dieses intelligente Tier besser kennen!
So. 1. Sep. 2024
 
Kinderführung
14:00
Kinderführung Eichhörnchen (ab 6 Jahren)
Jugendguide Nicholas Fleischmann
15 Plätze
 
Kinderführung
15:00
Kinderführung Eichhörnchen (ab 6 Jahren)
Jugendguide Nicholas Fleischmann
15 Plätze
Mi. 4. Sep. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Afrikanische Tiere sehen wir in der Schweiz nicht nur in Zoos: Störche, Mauersegler, Distelfalter, Totenkopfschwärmer leben in Afrika, können aber sehr weite Strecken fliegen und verbringen den Sommer teilweise bei uns in Europa. Wie ist es möglich, dass diese Tiere solch lange Distanzen zurücklegen und warum tun sie das?
So. 8. Sep. 2024
 
Workshop Kinder
Drachenschlange, Fischkatze oder Dinomaus – mit bunten Papierschnipseln und Pinsel erfinden wir in der Museumswerkstatt eigene Tierwesen! Die fantasievollen Collagen werden mit einer grossen Materialsammlung wie Draht, Stoff, Leim zum Leben erweckt.
Kreativ-Workshop im Blickwinkel-Kabinett für Kinder in Zusammenarbeit mit Bildwerk Luzern, Anja Roth.
Mi. 11. Sep. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Afrikanische Tiere sehen wir in der Schweiz nicht nur in Zoos: Störche, Mauersegler, Distelfalter, Totenkopfschwärmer leben in Afrika, können aber sehr weite Strecken fliegen und verbringen den Sommer teilweise bei uns in Europa. Wie ist es möglich, dass diese Tiere solch lange Distanzen zurücklegen und warum tun sie das?
So. 15. Sep. 2024
 
Familienführung
14:45
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
 
Familienführung
15:45
Jugendguide Jarno Röthlin
15 Plätze
Di. 17. Sep. 2024
 
Event
Mi. 18. Sep. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Afrikanische Tiere sehen wir in der Schweiz nicht nur in Zoos: Störche, Mauersegler, Distelfalter, Totenkopfschwärmer leben in Afrika, können aber sehr weite Strecken fliegen und verbringen den Sommer teilweise bei uns in Europa. Wie ist es möglich, dass diese Tiere solch lange Distanzen zurücklegen und warum tun sie das?
Mi. 25. Sep. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Karin Tolfo
Verfügbar
Afrikanische Tiere sehen wir in der Schweiz nicht nur in Zoos: Störche, Mauersegler, Distelfalter, Totenkopfschwärmer leben in Afrika, können aber sehr weite Strecken fliegen und verbringen den Sommer teilweise bei uns in Europa. Wie ist es möglich, dass diese Tiere solch lange Distanzen zurücklegen und warum tun sie das?
Sa. 12. Okt. 2024
 
Kurs
09:30
Elisabeth Danner
8 Plätze
Pilze sind faszinierende Lebewesen, die auf grosses Interesse stossen. Der Kurs vermittelt an drei Halbtagen sowohl Grundkenntnisse zu Pilzen und deren Lebensräume als auch zu Essbarkeit, Sammeln, Bestimmen und Aufbewahren.
So. 20. Okt. 2024
 
Workshop Kinder
Wo führt die Fährte hin? Wem gehört sie? Finde ich noch mehr? Gemeinsam nehmen wir geheimnisvolle Spuren im Museum unter die Lupe und verfolgen diese gestalterisch weiter.
Wir giessen oder drucken auf vielfältige Art und Weise Abdrücke und erfinden selbst Spuren von eigenen Wesen.
Kreativ-Workshop im Blickwinkel-Kabinett für Kinder in Zusammenarbeit mit Bildwerk Luzern, Anja Roth.
Do. 24. Okt. 2024
 
Vortrag mit BirdLife
Der Schneesperling zieht seine Jungen auf, wenn noch Schnee liegt, und er ist im Winter bei jedem Wetter im Hochgebirge unterwegs. Wie überlebt der Schneesperling die harten Bedingungen? Was bedeutet es für den hochgradig spezialisierten Schneesperling, wenn es infolge der Klimaerwärmung wärmer wird und der Schnee schneller schmilzt? Diese Fragen stehen im Zentrum des Vortrags und werden mit neusten Forschungsresultaten aus der aktuellen Schneesperlingsforschung an der Vogelwarte Sempach erläutert.
Sa. 26. Okt. 2024
 
Kurs
So. 27. Okt. 2024
 
Event
11:00
Elisabeth Danner
Verfügbar
Die naturhistorischen Sammlungen der Schweiz beherbergen Millionen von Objekten.
Das Museum Luzern, zusammen mit anderen Schweizer Institutionen, öffnet seine Türen und zeigt, was sonst meist verborgen bleibt. Mit spannenden Geschichten zu naturkundlichen Sammlungsobjekten, Kinderprogramm und Führungen hinter die Kulissen zeigen wir Ihnen, wie und warum wir sammeln.
 
Vortrag
Riesige menschenähnliche Fussabdrücke, Haarbüschel und verschwommene Fotos nähren bis heute den Glauben an die Existenz von Affenmenschen. War der «Riese von Reiden» vielleicht auch eine solche Gestalt? Im Rahmen des Nationalen Tages der naturhistorischen Sammlungen berichtet Prof. em. Heinz-Ulrich Reyer vom aktuellen Stand der Forschung zu den geheimnisvollen Affenmenschen und überprüft die Glaubwürdigkeit der Berichte und vorgelegten Beweise.
Mi. 30. Okt. 2024
 
Event
18:30
StadtWildTiere-Anlass
50 Plätze
Bei StadtWildTiere Luzern geht es in diesem Jahr um die Wildbienenförderung in der Stadt Luzern. An diesem Anlass können sich SWT-MelderInnen und Interessierte bei einem Vortrag informieren und sich beim anschliessenden Apéro untereinander austauschen. Mehr Informationen finden Sie auf luzern.stadtwildtiere.ch.
Do. 31. Okt. 2024
 
Führung öffentlich in der Sonderausstellung
18:31
Tamara Emmenegger
15 Plätze
Die Ausstellung «Gipfelstürmer und Schlafmützen» zeigt welche Tier- und Pflanzen-Arten in den Bergen bei uns vor der Haustüre vorkommen und welche Anpassungen es ihnen ermöglichen so hoch oben zu leben. An der öffentlichen Führung thematisieren wir zusätzlich den Einfluss von Bauten für alternative Energieformen und des Klimawandels auf diesen Lebensraum.
So. 3. Nov. 2024
 
Kinderführung
14:00
Verfügbar
 
Kinderführung
15:00
Verfügbar
Mi. 6. Nov. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
NML
Verfügbar
Wir zeigen dir faszinierende Tiere und Pflanzen. Sie alle leben in den Bergen. Dort wo sie leben dauert der Winter lange. Es ist kalt und eisig. Der Sommer ist kurz und das Wetter ändert viel. Die Tiere und Pflanzen haben spannende Tricks wie sie in dieser rauen Umgebung überleben können. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise.
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Do. 7. Nov. 2024
 
Vortrag mit BirdLife
Die Alpen beherbergen eine ganze Reihe von Vogelarten, die speziell an die Herausforderungen des oft unwirtlichen Lebensraums angepasst sind. Wie kommen diese Arten mit den Veränderungen in Klima und Landnutzung zurecht? Welche Rolle spielt die Schweiz als zentrales Alpenland für diese Arten? Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über die vielfältige Bergvogelwelt.
Sa. 9. Nov. 2024
 
Kurs
Di. 12. Nov. 2024
 
Mi. 13. Nov. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
NML
Verfügbar
Wir zeigen dir faszinierende Tiere und Pflanzen. Sie alle leben in den Bergen. Dort wo sie leben dauert der Winter lange. Es ist kalt und eisig. Der Sommer ist kurz und das Wetter ändert viel. Die Tiere und Pflanzen haben spannende Tricks wie sie in dieser rauen Umgebung überleben können. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise.
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Mi. 20. Nov. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
NML
Verfügbar
Wir zeigen dir faszinierende Tiere und Pflanzen. Sie alle leben in den Bergen. Dort wo sie leben dauert der Winter lange. Es ist kalt und eisig. Der Sommer ist kurz und das Wetter ändert viel. Die Tiere und Pflanzen haben spannende Tricks wie sie in dieser rauen Umgebung überleben können. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise.
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Do. 21. Nov. 2024
 
Vortrag
20:00
Der Schweizerische Nationalpark als Klimawandel-Labor
Elisabeth Danner
Verfügbar
Sonja Wipf, Leiterin Forschung und Monitoring des Schweizerischen Nationalparks illustriert anhand von Beispielen aus dem Tier- und Pflanzenreich die vielfältigen Effekte, die der Klimawandel auf die alpinen Ökosysteme des SNP hat.
Mi. 27. Nov. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
NML
Verfügbar
Wir zeigen dir faszinierende Tiere und Pflanzen. Sie alle leben in den Bergen. Dort wo sie leben dauert der Winter lange. Es ist kalt und eisig. Der Sommer ist kurz und das Wetter ändert viel. Die Tiere und Pflanzen haben spannende Tricks wie sie in dieser rauen Umgebung überleben können. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise.
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Mi. 4. Dez. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Sie bleiben das ganze Jahr grün und zeigen im Winter, irgendwann kommt der Frühling wieder. Viele sind typische Weihnachtspflanzen und werden zum Dekorieren gebraucht. Gemeinsam entdecken wir Mistel, Efeu, Stechpalme und Co. Finde heraus aus welcher der Druide Miraculix seinen berühmten Zaubertrank für Asterix und Obelix mixt?
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
Do. 5. Dez. 2024
 
Vortrag mit BirdLife
Welches waren die eindrücklichsten Beobachtungen in der Zentralschweiz 2024? Wir lassen das ornithologische Jahr Revue passieren und zeigen einige Highlights. Am Schluss prämieren wir die besten Aufnahmen und offerieren einen Apéro.
Sa. 7. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 8. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 11. Dez. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Sie bleiben das ganze Jahr grün und zeigen im Winter, irgendwann kommt der Frühling wieder. Viele sind typische Weihnachtspflanzen und werden zum Dekorieren gebraucht. Gemeinsam entdecken wir Mistel, Efeu, Stechpalme und Co. Finde heraus aus welcher der Druide Miraculix seinen berühmten Zaubertrank für Asterix und Obelix mixt?
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 14. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 15. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 18. Dez. 2024
 
Gwunderstunde
14:00
Verfügbar
Sie bleiben das ganze Jahr grün und zeigen im Winter, irgendwann kommt der Frühling wieder. Viele sind typische Weihnachtspflanzen und werden zum Dekorieren gebraucht. Gemeinsam entdecken wir Mistel, Efeu, Stechpalme und Co. Finde heraus aus welcher der Druide Miraculix seinen berühmten Zaubertrank für Asterix und Obelix mixt?
Gwunderstunden finden jeweils am Mittwochnachmittag von 14.00-17.00 Uhr im Natur-Museum statt. Kommen und Gehen nach Lust und Laune, kleine Kinder in Begleitung. Museumseintritt.
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 21. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 22. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Fr. 27. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 28. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 29. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mo. 30. Dez. 2024
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Do. 2. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Fr. 3. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 4. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 5. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 8. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 11. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 12. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 15. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 18. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 19. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 22. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 25. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 26. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Mi. 29. Jan. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Sa. 1. Feb. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
So. 2. Feb. 2025
 
Figurentheater Petruschka öffentlich
14:30
Di langi Reis zum Elfeschloss
90 Plätze
Auf dem Elfenschloss wird ein prächtiges Hochzeitsfest gefeiert. Alle Elfen, Zwerge und Tiere auf der Wiese wollen bei dieser Feier dabei sein. Auch der freundliche Zwerg Gogli macht sich auf den Weg. Sein Freund Toby Flitz, die schnellste Schnecke der Wiese, will ihn zum Schloss bringen. Schaffen es die zwei Freunde rechtzeitig zum grossen Fest?
Tickets können ab November im Museum abgeholt werden.
Logo Museum Luzern

Museum Luzern
Natur-Museum

Kasernenplatz 6

6003 Luzern

Standort


Telefon
041 228 54 11

E-Mail

 

Die Rampe des Museums ist wieder ohne Einschränkungen begehbar.

OKGO Zugänglichkeit

Zur Barrierefreiheit

Das Museum ist rollstuhlgängig. Wir unterstützen Sie gerne.

Assistenzhunde sind willkommen.

Weitere Informationen

Die Café-Bar LOKAL freut sich auf Ihren Besuch.
In den Museen ist Essen und Trinken leider nicht gestattet.

Tiere müssen draussen bleiben.

 

Halbjahresprogramm_2024_1

Halbjahresprogramm_2024_2

 

Museumskonzept


Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen